Aufteilerprojekt Wilhelm-Leuschner-Straße, Riedstadt

Investitionsdetails

Volumen 332.500 €
Laufzeit bis 31.03.2024
Zinstermin 31.03.
Zins 6,20 % p.a.
Tilgung Endfälliges Darlehen
44.24%
Jetzt investieren

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Aufteilerprojekt Wilhelm-Leuschner-Straße, Riedstadt

Das Immobilienvorhaben umfasst die Revitalisierung und Aufteilung mehrerer Wohnhäuser bestehend aus einem Haupthaus mit sieben geplanten Wohneinheiten, einem Anbau mit einer Wohneinheit und einem Nebengebäude mit zwei Wohneinheiten. Zusätzlich sollen 14 Stellplätze errichtet und angeboten werden.

Das Grundstück ist erworben, die Eintragung in das Grundbuch ist erfolgt und die notwendige Baugenehmigung ist auch bereits vorhanden. Die Räumungsarbeiten werden aktuell wie geplant durchgeführt, sodass in Kürze die Revitalisierungsarbeiten beginnen können.

Nach Durchführung aller Maßnahmen sollen die einzelnen Wohneinheiten mit gehobener Ausstattung an Kapitalanleger und/oder Eigennutzer veräußert werden.

Gehobene Ausstattung

Gehobene Ausstattung

Sanierung nach neuesten Baustandards

Sanierung nach neuesten Baustandards

Attraktive Wohnlage

Attraktive Wohnlage

calculation-chart
Sie erhalten insgesamt
  • Investition
  • Zinsen
  • ca. Laufzeit
  • Gewinn
250 € x 6,20 % x 31.03.2024 = 0,00 €

KONDITIONEN

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
6,20 % p.a. Endfälliges Darlehen 31.03. 31.03.2024
Beteiligung: 332.500 €
Bonuszins: 0,50 % Early Bird Bonus, zusätzlich zur angebotenen Rendite auf die gesamte Projektlaufzeit bei Investitionen bis zum 22.12.2022 – 23:59 Uhr
Darlehensart: Nachrangiges Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: Endfällig, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 02.12.2022 – 12:00 Uhr
Mindestanlagebetrag: 250 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen maximal 25.000 €.
Downloads: Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB)
Darlehensbedingungen
Informationen für Verbraucher
Risikohinweise

ZAHLUNGSPLAN (6,70 % Zinsen p.a., bestehend aus 6,20 % Grundrendite und 0,50 % Early Bird Bonus)

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 02.12.2022 ein Darlehen über 10.000,00 € zu 6,70 % Zinsen p.a., bestehend aus der angebotenen Grundrendite in Höhe von 6,20 % und dem Early Bird Bonus in Höhe von 0,50 %, für die Laufzeit bis zum 31.03.2024, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
1 31.03.2024 10.892,11 € 892,11 € 10.000,00 € 10.892,11 ausstehend
Gesamt 10.892,11 € 892,11 € 10.000,00 € 10.892,11 €

Fragen und Antworten zum Projekt

Wie gehen Sie mit dem Baukostenrisiko um?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2022/11/genocrowd-aufteilerprojekt-riedstadt-video-vorschaubild.jpg

Inwiefern tangiert die aktuelle Zinslandschaft Ihr Immobilienvorhaben?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2022/11/genocrowd-aufteilerprojekt-riedstadt-video-vorschaubild.jpg

Welches Käuferklientel sprechen Sie an und wie schätzen Sie das Verkaufsrisiko ein?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2022/11/genocrowd-aufteilerprojekt-riedstadt-video-vorschaubild.jpg

M.S & Söhne Grund- und Immobilienbesitz GmbH

NACHHALTIGKEIT/STRATEGIE/BESTÄNDIGKEIT

  • Gründung 2014
  • inhabergeführt
  • Standort – Offenbach am Main

KERNKOMPETENZEN

Die MS & Söhne Grund- und Immobilienbesitz GmbH ist ein Unternehmen, welches auf jeglichen
ökonomischen Arten des Immobiliengeschäfts beruht. Die Hauptgeschäftsausrichtung des Unternehmens ist die Verwirklichung von Bestandsobjektprojekten. Hierzu zählt die Vorab-Beurteilung und -Kalkulation, welche mit kreativen und ökonomischen Denkweisen einhergeht, die Abwicklung des Kaufprozesses und den damit verbundenen Prozessen, die Planung und Projektierung, die bauliche Fertigstellung, die Inbetriebnahme und der Vertrieb beziehungsweise der Vermietungsprozess. Das Unternehmen ist kein im baulichen Aspekt Dienstleistungsunternehmen. Es wirtschaftet rein für die eigene Unternehmung und tritt nicht als Dienstleistungsunternehmen auf.

ZIELGRUPPE

Private und intentionelle Anleger für Eigentumswohnungen, regionale und nationale Objekte.

MANAGEMENT & TEAM

Technische Qualifikationen sind innerhalb des Unternehmens angesiedelt durch einen Architekten (gleichzeitig ausgebildeter und immer fortgebildeter Energieberater). Über 20 Jahre globale kaufmännische Erfahrung des alleinigen Geschäftsführers. Ebenso werden externe Spezialisten, Gutachter und Berater der Bauplanung und Bauausführung hinzugezogen, um die Verwirklichung von Immobilienprojekten qualitativ bestmöglich zu begleiten.

UNSERE PHILOSOPHIE SEIT FAST 10 JAHREN

Die MS & Söhne Grund- und Immobilienbesitz GmbH ist nun fast 10 Jahre im regionalen Immobiliengeschäft als Projektentwickler und Immobilieninvestor tätig. Das Unternehmen steht für die Neuentwicklung von Wohnbestandsobjekten und deren Inbetriebnahme. Materialien werden hierbei stets nach ihrer Nachhaltigkeit bewertet, um auch die Gesamtimmobilie als nachhaltig zu verwirklichen, um einen quantitativen Sicherheitsfaktor zu realisieren. Die MS & Söhne Grund- und Immobilienbesitz GmbH hebt sich durch die jahrelange Erfahrung mit Problemimmobilien von ihrer Konkurrenz ab. Die Verwirklichung solcher Objekte ist geprägt durch enge Zusammenarbeit mit Städten und Kommunen. Hierbei wurde und wird die verantwortungsvolle „Zusammenarbeit“ mit politischen Institutionen großgeschrieben. Durch die Qualifikation des alleinigen Gesellschafters und Geschäftsführers im sozialen Bereich (Diplom Sozialpädagoge) werden gleichzeitig mit der technischen Bauplanung auch soziale Arbeitsstrukturen mit Städten und Kommunen erarbeitet. Die Eingliederung dieser Objekte in die Gesamtstruktur der Umgebung wird somit automatisch erfüllt.

.

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

*Pflichtfeld

Bitte Auswahl ändern, wenn erforderlich.
Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und stimme ihnen zu.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.