Das Rosenthaler, Röthenbach

Investitionsdetails

Volumen 550.000 €
Laufzeit bis 31.10.2023
Zinstermin 31.10.
Zins 5,50 % p.a.
Tilgung Endfälliges Darlehen
80.24%
Jetzt investieren

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

DAS OBJEKT

Direkt am Flussufer entsteht ein architektonisches Meisterwerk. Die historische ehemalige Papiermühle der Rosenthal-Familie erstrahlt in neuem Glanz.

Das geschichtsträchtige Grundstück erfährt eine neue Nutzung und komplette Umwandlung. Es entstehen 18 vielfältige Luxus-Apartments mit außergewöhnlichem Wohnerlebnis. Über 5 Stockwerke erstrecken sich vielfältige 2 - 4 Zimmer-Wohnungen.

Neben Maisonette-Wohnungen und Lofts verfügt „Das Rosenthaler“ über Balkone, Loggien und Terrassen. Zu dem Grundstück gehören 32 Stellplätze, verteilt auf Dreifach-, Doppelparker und Stellplätze. Es wird ein nachhaltiges Effizienzhaus 55 mit hochwertiger Ausstattung entwickelt.

Durch das nördlich angrenzende Naturschutz-Areal und das Flussufer genießt das Objekt einen besonderen, grünen Charakter. Um der Hektik des Stadtlebens zu entfliehen, bietet “Das Rosenthaler” ein exklusives Refugium.

*Anleger, die im Aktionszeitraum vom 26.07.2022 bis 18.08.2022 investieren, erhalten eine um 0,5% höhere Rendite (6,0% statt 5,5%) über die gesamte Projektlaufzeit. Schnelle Entscheider bekommen somit mehr Geld ins Portemonnaie.

KFW-Energieeffizienzhaus

KFW-Energieeffizienzhaus

Hochwertige Luxusausstattung

Hochwertige Luxusausstattung

Hervorragende Infrastruktur

Hervorragende Infrastruktur

calculation-chart
Sie erhalten insgesamt
  • Investition
  • Zinsen
  • ca. Laufzeit
  • Gewinn
250 € x 5,50 % x 31.10.2023 = 0,00 €

KONDITIONEN

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
5,50 % p.a. Endfälliges Darlehen 31.10. 31.10.2023
Beteiligung: 550.000 €
Bonuszins: 0,5 % Early Bird Bonus, zusätzlich zur angebotenen Rendite von 5,50 % auf die gesamte Projektlaufzeit bei Investitionen bis zum 18.08.2022
Darlehensart: Nachrangiges Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: Endfällig, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 26.07.2022 - 12:00 Uhr
Mindestanlagebetrag: 250 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 25.000 €.
Downloads: Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB)
Darlehensbedingungen
Informationen für Verbraucher
Risikohinweise

ZAHLUNGSPLAN (6,00 % Zinsen p.a., bestehend aus 5,50 % Grundrendite und 0,50 % Early Bird Bonus)

ZAHLUNGSPLAN (6,00 % Zinsen p.a., bestehend aus 5,50 % Grundrendite und 0,50 % Early Bird Bonus)

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 26.07.2022 ein Darlehen über 10.000,00 € zu 6,00 % Zinsen p.a., bestehend aus der angebotenen Grundrendite in Höhe von 5,50 % und dem Early Bird Bonus in Höhe von 0,50 %, für die Laufzeit bis zum 31.10.2023, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
1 31.10.2023 10.761,10 € 761,10 € 10.000,00 € 10.761,10 ausstehend
Gesamt 10.761,10 € 761,10 € 10.000,00 € 10.761,10 €

W&L AG

WIR FINDEN FÜR JEDE IMMOBILIE UND JEDES
GRUNDSTÜCK EINE KREATIVE UND INNOVATIVE LÖSUNG!

W&L GRUPPE

Als zukunftsweisender und stark wachsender Immobilien-Projektentwickler mit Fokus auf Grundstücksentwicklung in Deutschland etablierte sich die W&L AG über zahlreiche erfolgreich umgesetzte Projekte als äußerst verlässlicher und kompetenter Partner. Dies gelang mit einigen vielversprechenden Projekten bei Grundstücksentwicklungen und Bestandsobjekten.

Seit der Unternehmensgründung im Jahre 2011 hat das Unternehmen seinen Sitz in Bad Soden im Taunus. Die W&L AG konnte seither bundesweit einige anspruchsvolle und vielfältige Transaktionen erfolgreich abschließen, mit überwiegender Konzentration auf NRW und das Rhein-Main-Gebiet.

Das Kerngeschäft ist die Grundstücksentwicklung im Wohnsegment. Daneben werden bei erkennbarem Renditepotenzial zunehmend auch Projekte in Immobiliensegmenten wie Gewerbe und Einzelhandel umgesetzt. Basis für die bislang sehr erfolgreichen Projekte sind neben dem unternehmenseigenen Know-How ein exklusiver Marktzugang und ein qualitativ hochwertiges Branchennetzwerk entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das auf diesen Werten bauende innovative, mittelständische Unternehmen wird durch eine klare Vision des Gründers und Vorstands Christoph Straube geführt. Der Unternehmenslenker und -eigentümer lernte das Baugeschäft operativ im jungen Alter „von der Pike auf“ und durchlief den gesamten Wertschöpfungsprozess der Immobilie. Daher baut W&L entschieden klar auf Werten des nachhaltiven, innovativen und soliden Denkens. Menschlichkeit, Freundlichkeit und das nötige Maß an Bodenständigkeit in einem wettbewerbsträchtigen und dynamischen Markt wie dem Immobilienmarkt müssen täglich (vor-) gelebt werden. Die Geschäftspartner der W&L AG schätzen daher besonders den partnerschaftlichen, fairen und transparenten Umgang miteinander.

Neben der starken lokalen Verankerung ist speziell bei Grundstücksentwicklungen auch eine deutschlandweite Vernetzung mit langjährigen Geschäftspartnern erfolgsentscheidend.

FAKTEN:

  • 11 Jahre Erfahrung
  • 149 Projekte
  • 600.000 qm
  • ca. 54.500 qm Wohn-/Gewerbefläche im Bestand
  • ca. 380 Einheiten im Bestand
  • ca. 2.100 Stellplätze im Bestand

NAH UND DIREKT. WIR SIND FÜR SIE DA:

  • Standorte in Bad Soden, Frankfurt a.M., Düsseldorf, Portals Nous (Mallorca)

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

*Pflichtfeld

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.