Grünes Gewölbe Spandau, Berlin

Investitionsdetails

Volumen 1.000.000 €
Laufzeit bis 30.06.2025
Zinstermin 30.06.
Zins 7,75 % p.a.
Tilgung Endfälliges Darlehen
Jetzt investieren Sie möchten mehr als 25.000 € investieren?

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Denkmalobjekt „Grünes Gewölbe – Haus 9“ in Berlin im westlichen Bezirk Spandau auf ehemaligem Flugplatz Staaken

Das Kasernenareal aus dem Jahr 1935 liegt unmittelbar neben dem ehemaligen Flugplatz Staaken. Die elf Kasernengebäude, die um eine halbrunde Erschließungsstraße angeordnet sind, zeigen eine städtebaulich markante und der Moderne zuzuordnende Architektursprache. Nach 1945 wurde die Anlage bis in die 1950er Jahre als Krankenhaus genutzt, seit 1998 steht sie leer.

Im Inneren des Scheitelpunktes der halbrunden Erschließungsstraße befindet sich das Haus 9, das sogenannte zweigeschossige und mit einem Walmdach ausgestattete „Hindenburghaus“. Es befindet sich direkt am Eingang zum Flugplatz. Zusammen mit den anderen Gebäuden gruppiert es sich in einem Halbkreis um die Sportanlage am östlichen Rand des Flugfeldes. Erbaut wurde es 1935 und als Offiziers-Kasino des Fliegerhorstes Staaken genutzt. Die Adresse damals lautete: Brunsbütteler Damm 401, die heutige aktuelle Adresse lautet Metropolitan Park 40 bis 44.

Berlin steht für eine bewegte Geschichte. Für uns einer von vielen Gründen, warum wir im westlichen Bezirk Spandau ein attraktives Denkmalobjekt sanieren und modernisieren werden. Geplant ist ein Stadtquartier mit 24 Wohnungen, die modernsten Ansprüchen gerecht werden.

Denkmalgeschütztes<br>Gebäude-Ensemble

Denkmalgeschütztes
Gebäude-Ensemble

Hochwertige und moderne Ausstattung

Hochwertige und moderne Ausstattung

Denkmalabschreibung<br>und KfW-Förderung

Denkmalabschreibung
und KfW-Förderung

calculation-chart
Sie erhalten insgesamt
  • Investition
  • Zinsen
  • ca. Laufzeit
  • Gewinn
250 € x 7,75 % x 30.06.2025 = 0,00 €

KONDITIONEN

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
7,75 % p.a. Endfälliges Darlehen 30.06. 30.06.2025
Beteiligung: 1.000.000 €
Bonuszins: 0,5 % Early Bird Bonus, zusätzlich zur angebotenen Rendite auf die gesamte Projektlaufzeit bei Investitionen bis zum 20.09.23
Darlehensart: Nachrangiges Darlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: Jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 30.08.2023 - 12:00 Uhr
Mindestanlagebetrag: 250 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen maximal 25.000 €.
Downloads: Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB)
Darlehensbedingungen
Informationen für Verbraucher
Risikohinweise

ZAHLUNGSPLAN (7,75 % Zinsen p.a.)

Angenommen Sie vergeben heute ein Darlehen über 10.000,00 € zu 7,75 % Zinsen p.a., für die Laufzeit bis zum 30.06.2025, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
1 30.06.2024 76,44 € 76,44 € 0,00 € 56,28 ausstehend
2 30.06.2025 10.775,00 € 775,00 € 10.000,00 € 10.570,60 ausstehend
Gesamt 10.851,44 € 851,44 € 10.000,00 € 10.626,88 €

Fragen und Antworten zum Projekt

Wie gehen Sie mit dem Baukosten- & Lieferverzugsrisiko um?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2023/07/4ec26ad789ff20ad9c893537a10a17c6-001.png

Welche Käuferklientel sprechen Sie an?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2023/07/531a6b5845094dce8b8eb7495be23d07-001.png

Was passiert, wenn das Fundingziel nicht erreicht wird?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2023/07/379e0cde5112bc732192314d1edbfb0a-001.png

Wie schätzen Sie das Verkaufsrisiko ein?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2023/07/1653117ad83045a679b673d06f25de4e-001.png

Was macht die Lage besonders?

https://www.genocrowd.de/wp-content/uploads/2023/07/69b6d2c2f1ca474e8f1a7f1494e38b76-001.png

STARKE PARTNER FÜR EIN GEMEINSAMES ZIEL!

Immobilien galten und gelten weiterhin als eine ideale Kapitalanlage. Denn: Häuser und Wohnungen sind nicht nur wertbeständig, sondern eine Investition in eine sichere Zukunft. Eine Zukunft, für die die RMC Rendite Management Concept GmbH auf dem Immobilienmarkt seit fast 30 Jahren steht. Im selben Haus ist auch die Projektgesellschaft 4A Immo GmbH & Co. KG beheimatet.

Das Bad Abbacher Familienunternehmen, mit einer Zweigniederlassung in Leipzig, um seine Geschäftsführerin Andrea Stilp verfügt über ein fundiertes und ausgereiftes Portfolio für Kapitalanleger. Die RMC Rendite Management Concept GmbH arbeitet deutschlandweit mit Partnern vor Ort zusammen, die sich über lange Jahre hinweg als fachlich hoch kompetent und als zuverlässig bewährt haben.

Das Angebot der Firmengruppe im Schulterschluss mit verschiedenen langjährigen Partnerunternehmen für ein gemeinsames Ziel umfasst:

  • Neubau, Sanierung und Vermittlung,
  • Objektauswahl,
  • Finanzierung,
  • Hausverwaltung und Vermietung

von denkmalgeschützten Immobilien, Bestands- oder Neubauimmobilien. Traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein bilden dabei die Basis der Arbeit der RMC Rendite Management Concept GmbH.

 

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

*Pflichtfeld

Bitte Auswahl ändern, wenn erforderlich.
Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und stimme ihnen zu.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.